Science Slam Berlin

Heimathafen Neukölln

24. Oktober, 2023 / Einlass 19:30 __ Beginn 20:00

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar
Anschrift
Heimathafen Neukölln
Karl-Marx-Straße 141 __ 12043 Berlin
Vorverkauf
Online
__
Bild Marco  Gustav

Slammer*in

Marco Gustav

Forschungsgebiet

Klinische Künstliche Intelligenz

Vortrag Titel

Ich sehe was, was Du nicht siehst? - KI in der Histopathologie
Bild Lisa Mindthoff

Slammer*in

Lisa Mindthoff

Forschungsgebiet

Sozialwissenschaften

Vortrag Titel

What the f***?!" Wieso sollten wir über Schmerzen beim Sex sprechen?
Bild Niklas Blöbaum

Slammer*in

Niklas Blöbaum

Forschungsgebiet

Biotechnologie

Vortrag Titel

Chlorella - Das kleinste Gemüse der Welt
Bild Jens Rudat

Slammer*in

Jens Rudat

Forschungsgebiet

Technische Biologie

Vortrag Titel

BioHealing - die selbstheilende Brennstoffzelle

Science Slam Berlin!»Generation Health«
Unterhaltsam – anschaulich – kreativ und für alle verständlich

Lachen bis die Tränen kommen, Unverständliches endlich verstehen und verblüffendes Neuwissen mit nach Hause nehmen – all das erwartet dich bei einem Science Slam. Unterhaltsam, anschaulich, kreativ und für alle verständlich präsentieren dir Wissenschaftler*innen im Battle woran sie aktuell forschen. Sei es mit einem Laserschwert in der einen und einem Gedicht in der anderen Hand. Bei einem Science Slam ist nahezu alles möglich. Und am Ende entscheidest du mit deinem Applaus, wer dich am meisten beeindruckt hat. Außerhalb des Battles wird zusätzlich in jeder Stadt ein innovatives Start-Up der »Generation Health« über die Forschung hinter seinen Start-Up-Kulissen slammen und zeigen, wie Fortschritt in Wissenschaft und Digitalisierung zu einem gesunden Leben beitragen. Passend zum Motto darfst du dich auf einen kunterbunten Mix aus den Bereichen Sport, Sexualität, Ernährung, Digitalisierung, Psychologie und vielen mehr freuen. Was hält wirklich fit? Was macht dich glücklich und gesund? Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf deine Gesundheit und was kannst du machen, um den mentalen Load im Alltag zu bewältigen? Auf diese und weitere Fragen liefern wir dir die Antworten. Also sei auf der Generation-Health-Tour dabei und sichere dir jetzt dein Ticket. Wir freuen uns auf dich!

Science Slam Berlin!

LineUp

LineUp
Rainer Holl (Moderator, Autor & Poetry Slammer)

Featured Speaker/StartUp:

Julio Brandl (StartUp assistme.io/Berlin): „Die digitale Lösung für Pflegeheime“

Slammende Forschung:

Marco Gustav (KI/Medizin/Dresden): „Ich sehe was, was Du nicht siehst? – KI in der Histopathologie.“

Lisa Mindthoff (Sozialwissenschaften/Köln): „What the f***?! Wieso sollten wir über Schmerzen beim Sex sprechen?”

Niklas Blöbaum (Biotechnologie/Bielefeld): „Chlorella – Das kleinste Gemüse der Welt“

Jens Rudat (Technische Biologie/Karlsruhe): „Probiotischer Trinkjoghurt – Humbug oder einfach sexy?“

Science Slam Berlin!

Die Techniker Krankenkasse (TK) präsentiert die deutschlandweite Science-Slam-Tour Generation Health als Gesundheitspartner. Ziel der TK ist es, ihren Versicherten eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung zu gewährleisten und ein modernes Gesundheitssystem mitzugestalten. Mehr Informationen unter www.tk.de.

Zum Newsletter anmelden!


* Angabe erforderlich. Bei fragen zu unseren Datenschutz. Hier informieren!
scroll top
Science Slam Heidelberg, Science Slam Leipzig, Science Slam Mainz, Science Slam Mannheim, Science Slam Berlin, Science Slam Dortmund, Science Slam Wiesbaden, Science Slam Stuttgart, Science Slam München, Science Slam Köln, Science Slam Bonn

Du willst keinen Science Slam mehr verpassen?

Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an.  
Wir informieren dich über Termine in deiner Stadt und lassen dir ofenfrische News aus der Wissenschaft zukommen. 
 

Perfekt. Wir haben Dir eine E-Mail gesendet. Bitte bestätige den Link in der E-Mail.